Plegeprodukte

Wir testen das neue Wella-Plex

Hallo Ihr lieben, heute testen wir für euch das neue Wella-Plex.

Der Kundenwunsch unsere Kundin ist ein frisches, natürliches Blond mit einer gesunden Haarstruktur.

Ich mische Freelights Blondor, mit WellaPlex N°1 zusammen um die Haare während dem Aufhellungsprozess zu schützen 

Jetzt erarbeite ich mir mit einer Freihandtechnik eine Soft Balayage.

Nun bekommt das Haar noch eine Farbveredelung mit Wella Illumina um dem Blond einen Charakter zu verleihen. Danach wird WellaPlex N°2 für 10 Minuten auf das Haar aufgetragen, um den Aufbau der Brücken zu stärken und den PH – Wert der Haare wieder ins Gleichgewicht zu bringen.


Das Ergebnis, weiche Übergänge und eine frische kühles Blond, mit einer gesunden gestärkten Haarstruktur. WellaPlex N°3 für zuhause 1× in der Woche  ist empfehlenswert um das Haar weiterhin zu Stärken

%d Bloggern gefällt das: